• FRAPORT Ex Boost
    Zweite Eröffnung am FRAPORT
    10.12.13
  • IMG_4049
    Eröffnung am Frankfurter Flughafen
    13.11.13
  • Foto 10
    Kooperation mit Peek & Cloppenburg
    08.10.13
  • juni Juli
    Fellows Backstube
    18.07.13
  • BErlin Alexanderplatz
    Coffee Fellows am Alexanderplatz
    05.06.13
  • WER IST EIN PSYCHOPATH?
    WER IST EIN PSYCHOPATH?
    13.05.13
  • Frankfurt Eastend Flucht
    Neues Shopdesign bei Coffee Fellows
    04.10.12
  • tf-0066 klein
    Become a Fellow!
    03.05.12
  • Zwickau 2
    Erster Shop auf Coffee Fellows umgerüstet
    21.06.11
  • Eröffnung in Karlsruhe am Hauptbahnhof
    Eröffnung in Karlsruhe am Hauptbahnhof
    20.09.10

Eröffnung am Frankfurter Flughafen

IMG_4049

Ganz im Zeichen der Expansionspolitik, bevorzugt an frequenzstarken Verkehrsstandorten neue Filialen zu eröffnen, steht das Opening dieses Shops. Im Non-Schengenbereich des Terminal 1 betreibt der Franchisepartner LS travel retail den neuen Coffee Fellows Standort am FRAPORT. Einerseits werden die gewohnten Coffee Fellows Spezialitäten wie Kaffeespecials, Frappiatos und frisch zubereitete Bagels angeboten, andererseits kann sich der Gast die Wartezeit bis zum Abflug auch mit einem Bier oder Prosecco verkürzen. Hohen Unterhaltungswert bietet dabei der direkte Blick auf das geschäftige Treiben auf dem Rollfeld des größten deutschen Flughafens.

Neue Leseprobe: Die Marseille Connection

Langeweile im Coffee Shop kommt bei Coffee Fellows nicht auf. Wer kennt das nicht: man sitzt alleine im Coffee Shop und möchte sich beschäftigen. Die meisten greifen nun nach etwas zum Lesen. Seit Jahren stellen wir darum immer wieder aktuelle Neuerscheinungen aus der Welt der Bücher vor.
Die neue Leseprobe “Die Marseille Connection” ist ein spannender Krimi um Kommissarin Bernadette Bourdet. Eine Bande aus vier brillanten Verbrechern macht Marseille unsicher. Ihre Gier nach Reichtum und Macht ist grenzenlos. Nur eine durchschaut ihr Spiel: Kommissarin Bernadette Bourdet, kurz B. B.. Massimo Carlotto beschreibt die dunkle Seite der globalen Finanzkrise: die neue Kriminalität in Nadelstreifen − ohne Moral und ohne Grenzen.
Viel Spaß beim Schmökern!

Kooperation mit Peek & Cloppenburg

Foto 10

Erstmalig eröffnet Coffee Fellows Shops in Filialen des Düsseldorfer Modehauses Peek & Cloppenburg. Am Freitag starteten die Stores Frankfurt und Mannheim die Coffee Fellows Shops, gestern die Unit im P & C in Stuttgart. Coffee Fellows präsentiert gemeinsam mit der Gastronomiemarke La Cité von Peek & Cloppenburg das Kaffee und Bagelangebot. Die drei Standorte wurden innenarchitektonisch von P & C gestaltet und auf Kosten des Modepartners umgebaut. Betrieben werden die Kaffeebars an allen 3 Standorten von erfahrenen Coffee Fellows Partnern, die jeweils vor Ort schon andere Filialen betreiben.
Ziel der Kooperation ist es die Aufenthaltsqualität in den P & C zu steigern. Besonders an den Wochenenden und in der Vorweihnachtszeit sind starke Umsätze zu erwarten.

Fellows Backstube

juni Juli

In der Fellows Backstube wurde fleißig gebacken und probiert. Resultat sind kleine, verführerische Törtchen in vielen Variationen. Unter der Marke Fellows Backstube werden diese süßen Verführungen exklusiv in unseren Coffee Fellows Filialen angeboten. Monatlich werden im Wechsel verschiedene Törtchen offeriert, immer passend zur Jahreszeit. Aktuell sind sommerliche Küchlein wie Zitronencreme-Törtchen oder Himbeertörtchen mit Vanillecreme im Angebot..

Eröffnung in der Frankfurter Markthalle im Hauptbahnhof

Frisch öffnet Coffee Fellows seine Pforten in der liebevoll umgebauten Markthalle des Frankfurter Hauptbahnhofs. Unter dem Markendach der Frankfurter Markthalle präsentiert sich Coffee Fellows gemeinsam mit neun weiteren Gastrokonzepten, darunter Marken wie Brioche Dorée, Burger King, Nordsee und Kamps Backstube. Auf der großzügigen Fläche des Marktplatzes, mit ca. 300 Sitzplätzen, kann sich der Bahnhofsgast wunderbar erholen. Die Aufenthaltsqualität wird durch vielfältige Serviceleistungen, wie z.B. kostenloses W-Lan, Steckdosen im Businessbereich, eine Kinderecke und eine überdachte Sommerterrasse, gesteigert. “Die Frankfurter Markthalle soll für die täglich 350.000 Reisenden, Bahnhofsmitarbeiter und Angestellte im Umfeld des Bahnhofs zur Food-Anlaufstelle werden”, so Thomas Wiesel, Geschäftsführer LS travel retail Deuschland. Das Unternehmen ist seit Anfang des Jahres Franchisepartner der Coffee Fellows GmbH mit mehreren Coffee Fellows Standorten in deutschen Bahnhöfen.